Leckage Trainingspakete

Leckage Training – Taktik und Strategie im CBRN Einsatz 

Mit einer Simulationsanlage für ein professionelles, realitätsnahes Gefahrguttraining bieten wir Ihnen ein effizientes vor Ort Training zu Einsatztaktik und Abdichten von Leckagen. An verschiedenen Leckagen können die Einsatzkräfte Tankrisse-,  Löcher-, undichte Schieber-, Ventile- und Flansche abdichten und / oder das Um- bzw. Abpumpen trainieren. Die Anlage wurde auf einem PKW Anhänger mit „niedrig Fahrgestell“ gebaut und ist somit vom CSA Trupp ebenerdig erreichbar.

 Trainingspakete:

Trainingspaket 1   Leckage Training – Taktik und Strategie im CBRN Einsatz.
Schwerpunkt auslaufende Flüssigkeiten gem. FwDV 500

Beinhaltet folgende Unterrichtseinheiten:

  1. Grundlagen im Gefahrguteinsatz
    Kurzvortrag Grundlagen aus FwDV 500, GAMS und Dekon
    – Zeitaufwand:     ca. 25 Minuten
  2. Kurzübungen zu Taktik und Strategie am Leckage-Übungsobjekt
    Praktisches Arbeiten und ausprobieren der im LZ vorhandenen
    Dichtmaterialien, an den verschiedenen Leckagen.
    – Gruppenarbeit, zeitgleich mit zwei Trainern in zwei Gruppen
    – Schutzkleidung: leichte Hupf
    – Zeitaufwand:     ca. 45 Minuten
  3. Praktische Einsatzübungen am Leckage-Übungsobjekt
    Einsatzübung truppweise unter Realbedingungen mit Schwerpunkt
    Einsatztaktik und Abdichten der vorgefundenen Leckagen.
    – Schutzkleidung: unter Vollschutz mit Chemikalien Schutzanzug
    – Gruppengröße bis 3  CSA Trupps a´ 2-3 Teilnehmern
    – Zeitaufwand:     ca. 120 Minuten

– Gruppengröße gesamt:  bis zu 10 Teilnehmern
– selbst mitzubringen sind: PSA der Teilnehmer, CSA, Atemschutz, Material gem. Beladung Gerätewagen Gefahrgut
– Getränke werden gestellt. (außer bei Inhouse-Training an Ihrem Standort)

Paketpreis auf Anfrage

 


Trainingspaket 2 – Gefahrgut- und Leckage-ÜBUNG

Beinhaltet folgende Unterrichtseinheiten:

  1. Kurzübungen zu Taktik und Strategie am Leckage-Übungsobjekt
    Praktisches Arbeiten und ausprobieren der im LZ vorhandenen
    Dichtmaterialien, an den verschiedenen Leckagen.
    – Gruppenarbeit, zeitgleich mit zwei Trainern in zwei Gruppen
    – Schutzkleidung: leichte Hupf
    – Zeitaufwand:     ca. 45 Minuten
  2. Praktische Einsatzübung am Übungsanhänger inkl. Menschenrettung und Dekon
    Einsatz Übungsszenario für realistische Einsatzübung am Objekt
    – Zeitaufwand: je nach Vorgehen des Einsatzleiters
    – Schutzkleidung: unter Vollschutz mit Chemikalien Schutzanzug

 

– Gruppengröße gesamt: Gruppen- oder Zugstärke nach FwDV 500
– selbst mitzubringen sind: PSA der Teilnehmer, CSA, Atemschutz, Material gem. Beladung Gerätewagen Gefahrgut
– Getränke werden gestellt. (außer bei Inhouse-Training an Ihrem Standort)

Diese Paket ist abgestimmt für „ABC Einsatz“ Lehrgänge  (ABC 1) oder in Verbindung mit gleichzeitig durchgeführter Stationsausbildung „Dekon“für die nicht in das Leckage-Trainingspaket eingebundenen Einsatzkräfte.

Paketpreis auf Anfrage

 

Trainingsbeschreibung zum Download als pdf-Datei