Workshop


Kombi Workshop

Tür- & Fensteröffnungstechniken im Feuerwehreinsatz
und Halligan-Tool Training

Ob Brandeinsatz oder der klassische Notfall hinter verschlossener Tür, mit den stetig steigenden Sicherheitsbedürfnissen der Bevölkerung, wächst auch die Zahl der Einsätze, die Einsatzkräfte immer häufiger vor neue Herausforderungen stellen.

Der Workshop kombiniert die zerstörungsfreien und zerstörenden Techniken der Zutrittsbeschaffung als jeweilige Stationsausbildung. Bestehend jeweils aus einem Theorie und einem Praxisteil.

 

Termin:     auf Anfrage   

Zeit:                  ca. 4,5 Stunden

Teilnehmer:    Mindestanzahl 12 Teilnehmer – Maximal 24 Teilnehmer

Zielgruppe:      alle Feuerwehrangehörige

Kosten:             119,00 Euro/Teilnehmer zzgl. MwSt.

 

Workshop Inhalte

– Zerstörendes Öffnen mit Halligan Tool und Brechwerkzeug

– Zerstörungsfreies Öffnen mit ZiehFix, Zylinderknacker, Türfallenbleche, Frästechniken

– zerstörungsfreies Öffnen von Kippfenstern

– Anwendungstechniken und Vorstellung ergänzender Werkzeuge

 

Schutzausrüstung

Die nötige PSA ist von den Teilnehmern selbst mitzubringen.

 

Veranstaltungsort

Buchbar für den Trainingsstandort Dülmen, Werl oder als Vor-Ort Training

 

Ausbilderteam

Tür- und Fensteröffnung:    fireconcept Feuerwehrtraining, Dülmen
Halligan-Tool Training:         Mayday-Training-Concept, Werl

 


Workshop Unterlagen zum Download

 

Seminarbedingungen (pdf)

 

 


Rückfragen zum Workshop

Für Rückfragen stehen wir Ihnen per Mail oder Telefon zur Verfügung unter:
eMail: backoffice@fireconcept.de    Tel: 02594/ 973 97 85