Workshops Tür- und Fensteröffnung

Ob Brandeinsatz oder der klassische Notfall hinter verschlossener Tür, mit den stetig steigenden Sicherheitsbedürfnissen der Bevölkerung, wächst auch die Zahl der Einsätze, die uns Einsatzkräfte immer häufiger vor neue Herausforderungen stellen.

 

Der Workshop dient der Ausbildung an den gängigsten Türöffnungswerkzeugen.

Die Ausbildung kann vor-Ort an Ihrem Standort durchgeführt werden, oder dezentral an unserem Standort Dülmen.

Ihre Vorteile beim Vor-Ort Training:
– keine Fahrtkosten,
– geringere Ausfallzeiten Ihrer Einsatzbereitschaft,
– Training mit dem Material Ihres Fahrzeuges/Standortes.

 

Trainingsinhalte:

Theoretischer Teil

– rechtliche Grundlagen
– Techniken

Praktischer Teil

– Zuggeräte wie ZIEH-FIX®
– Türschlossfräsen
– Zylinderbrecher wie Knackrohre
– Fallenrückführer wie Fallendraht und Fallengleiter
– Kipp-Fenster-Öffner

Trainingskosten:

Zeitaufwand: ca 2,5 -3,5 Stunden

Teilnehmer:    min. 10 Teilnehmer ; max. 16 Teilnehmer

Trainingsgebühr 55,00 Euro/Teilnehmer inkl. MwSt.
zzgl. Verbrauchsmaterial

 

Trainingsbeschreibung zum Download als pdf-Datei